Aviation Week Network organisiert kostenlose interaktive Webinare mit Perspektiven von Branchenführern auf die aktuelle COVID-19-Situation

NEW YORK, April 24, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) — Aviation Week Network organisiert eine Reihe von kostenlosen Webinaren, die wertvolle Einschätzungen von Branchenführern und Aviation-Week-Redakteuren zur Bewältigung der COVID-19-Krise und zur Zukunft der MRO-Industrie bieten. Die Webinare sind interaktiv und bieten Teilnehmern die Möglichkeit, Wissen zu erwerben und auszutauschen. Nach den Live-Sessions können die Webinare zudem als On-Demand-Version abgerufen werden.

In der Woche vom 27. April finden fünf neue Webinare statt:

„Assessing the Challenges of Lease Returns“, Dienstag, 28. April, 9:00 Uhr EDT
Klicken Sie hier, um sich anzumelden.

„A Continuation of Consolidation?“ Mittwoch, 29. April, 9:00 Uhr EDT
Klicken Sie hier, um sich anzumelden.

„Rapid Sustainment in the COVID-19 Era – Maintaining Collaboration“ Mittwoch, 29. April, 14:00 Uhr EDT,
Klicken Sie hier, um sich anzumelden.

„Liquidity of MROs“, Donnerstag, 30. April, 9:00 Uhr EDT
Klicken Sie hier, um sich anzumelden.

„Airline Panel – Risk Strategies and Returning To Service“, Donnerstag, 30. April, 10:30 Uhr EDT
Klicken Sie hier, um sich anzumelden.

Kürzlich angebotene Webinare sind unter anderem: „MRO Compliance During COVID-19“, „COVID-19, Airbus & Boeing: How Bad will it Get?“ und „MRO & COVID-19: Dealing with Parked or Idle Aircrafts and Engines.“ Diese und mehr können On-Demand hier abgerufen werden. Eine vollständige Liste der Webinare und Referenten finden Sie hier.

„Die Veranstaltungen von Aviation Week Network bieten ideale Möglichkeiten für Networking in der Branche, Einblicke in die neuesten Technologien und Entwicklungen, Wissensaustausch und neue Kontakte“, so Lydia Janow, Managing Director, Events, Aviation Week Network. „Auch jetzt möchten wir diese interaktiven Möglichkeiten weiter anbieten und Informationen teilen, die für die aktuelle Situation unsere Branche relevant sind.“

ÜBER AVIATION WEEK NETWORK
Aviation Week Network ist der weltweit größte Anbieter von Multimedia-Informationen und Dienstleistungen für die internationale Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie. Das Netzwerk wird von 1,7 Millionen Experten auf der ganzen Welt genutzt. Branchenexperten setzen auf das Aviation Week Network, um den Markt zu verstehen, Entscheidungen zu treffen, Trends vorherzusagen, sich mit anderen zu vernetzen und Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen. Zu den Kunden gehören weltweit führende Hersteller und Lieferanten aus der Luft- und Raumfahrtindustrie, Fluggesellschaften, Flughäfen, Geschäftsluftfahrunternehmen, Militär, Regierungen und andere Organisationen dieses globalen Marktes. Das Portfolio des Aviation Week Network umfasst preisgekrönten Journalismus, Daten, Informationen und Analyse, erstklassige Messen und Konferenzen sowie ergebnisorientierte Marketingservices und Werbung. Dieses Prinzip verhilft unseren Kunden zum Erfolg.

Aviation Week Network ist Teil von Informa Markets, einem Unternehmensbereich von Informa PLC.

ÜBER INFORMA MARKETS
Informa Markets schafft Plattformen für Branchen und Fachmärkte und ermöglicht Handel, Innovation und Wachstum. Unser Portfolio umfasst mehr als 550 internationale B2B-Veranstaltungen und Marken der Segmente Gesundheitswesen und Pharmazeutika, Infrastruktur, Bauwesen und Immobilien, Mode und Bekleidung, Gastronomie, Lebensmittel und Getränke sowie Gesundheit und Ernährung. Wir bieten Kunden und Partnern weltweit die Möglichkeit sich über Ausstellungen, digitale Inhalte und umsetzbaren Datenlösungen zu vernetzen, Informationen einzuholen und Geschäfte abzuschließen. Als weltweit führender Veranstalter von Ausstellungen bieten wir verschiedensten Fachmärkten eine Plattform für lebendige Begegnungen, erschließen Möglichkeiten und helfen Unternehmen 365 Tage im Jahr dabei, erfolgreich zu sein. Weitere Informationen finden Sie unter www.informamarkets.com.

MEDIENKONTAKT:
Elizabeth Kelley Grace
Elizabeth@thebuzzagency.net
561.702.7471 (mobil)